Gradraus

Neuigkeiten

Oh, wie war des älles schee…

Liebe Freunde,

 

ein aufregendes und spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu.

 

Und wir finden, da gab es einiges sehr Schönes, was uns für immer in Erinnerung bleiben wird.

 

Wir lassen noch einmal unsere Auftritte auf Burg Stettenfels, Kaisersbach, Blaubeuren, Strassdorf, Rottenburg, Dettenroden, Alfdorf, Welzheim, Gschwend, Sindelfingen und Markgröningen Revue passieren und sind vor allem eines: glücklich!

 

Was für ein Glück,  dass wir uns als Band haben. Was für ein Glück, dass uns Futz so wunderbar bei den Konzerten abmischt. Was für ein Glück, dass uns der liebe Frank am CD & T-Shirt- Stand und bei diversen Design Projekten unterstützt; was für ein Glück, dass unsere Partner(innen), Familien und Freunde an unserer Seite sind und hinter uns stehen.

 

Was für ein Glück, dass euch unsere Musik so gefällt, dass wir euch zum Schmunzeln, Lachen, Tanzen oder Nachdenken bringen dürfen.

 

Was für ein Glück, dass wir so liebe Menschen als unsere Fans bezeichnen dürfen! Vielen Dank an euch!

 

Was für ein Glück, dass wir immer mehr Musikerkollegen kennenlernen dürfen und ein toller Erfahrungsaustausch stattfinden kann. Schön, dass es euch gibt!

 

Was für ein Glück, dass wir im kommenden Jahr unsere dritte (!) CD aufnehmen werden. Wir sind mitten im Arrangieren der neuen Songs und stecken jede freie Minute in dieses Projekt.

 

Was für ein Glück, dass nach dem Konzert vor dem Konzert ist. Und was für ein Glück, dass wir in diesem Jahr noch ein Konzert geben können (Akustik-Konzert, 28.12. im Pier 58 in Heilbronn)… 🙂

 

Und auch 2018 scheint es gut mit uns zu meinen… es stehen viele tolle Konzerttermine bevor. Ein paar davon könnt ihr schon auf unserer Homepage finden, alle weiteren Termine folgen in den nächsten Wochen.

 

Nun wünschen wir euch eine wunderbare Adventszeit & friedvolle Weihnachten!

 

 

Und denkt daran: No ned hudla!

 

Bis bald beim nächsten Konzert.

 

Liebe Griass

 

eire GRADRAUSler