Gewinner des Wohnzimmerkonzerts

Vielen Dank erstmal für die vielen tollen „Bewerbungen“ für ein Wohnzimmerkonzert von Gradraus! Es waren ganz tolle Argumente dabei und wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht.

Aber jetzt steht fest, wer der Gewinner des Wohnzimmerkonzertes ist:

Trommelwirbel… ta, ta, ta, ta!!!!!:

Sabine Semet aus Pfahlbronn hat uns mit dem Argument, dass ihr neues Sofa unbedingt mit guten Freunden und einem Konzert von Gradraus eingeweiht werden muss, um den Finger gewickelt!

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns schon jetzt sehr darauf!

Es gibt allerdings noch zwei „Wohnzimmer“, in denen wir 2014 auf jeden Fall spielen werden. Da es sich hierbei aber nicht um echte Wohnzimmer handelt, sondern um – sagen wir mal – „andere“ Lokalitäten, ward ihr bei unserer Entscheidung erst mal außen vor. Aber wir konnten es nicht übers Herz bringen, euch zu enttäuschen, deshalb:

Hallo Wrackspeed-Team und MÜZE Heubach – Wir kommen!!!

Ond jetzt wenschet mir eich en wonderscheena Silvesterobend ond älles Guade für 2014!!!!!!