Gradraus

Neuigkeiten

15 Wochen – 15 Songs / 12. Komm guad hoim

Jetzt sind es keine 15, sondern nur noch 3 Wochen: am 01.12.2018 erscheint unser drittes Album mit dem Titel „frei“.

Um uns und euch die Wartezeit zu verkürzen, stellen wir euch jede Woche einen der 15 Songs auf unterschiedliche Art und Weise vor.

 

„Komm guad hoim, mein Freind

Komm guad hoim

Mir sen hier älle vereint

Ond sagad dir Lebwohl…“

 

In „Komm guad hoim“ geht es um das Abschied nehmen von einem guten Freund. Den Abschied für immer.

 

Jeder von euch hat bereits von geliebten Menschen Abschied nehmen müssen und diesen Schmerz durchmachen müssen und weiß, wie sehr es weh tut, jemanden gehen zu lassen.

 

Umso wichtiger ist es, sich an die schönen gemeinsamen Momente zu erinnern und das wertzuschätzen, was war.

Darum kann das Lied einfach nicht nur traurig sein; nein, die Melodie ist hoffnungsvoll und lebendig.

 

„Was schee war, bleibt em Herza

Ond isch do emmer dren

Onsre Träna, onsre Schmerza,

Au die hen älle ihr´n Senn…“

 

 

Bassad auf eich auf!

 

Eire GRADRAUSler